MG Einsteigerguide

Aus Monstersgame wiki
(Weitergeleitet von Einsteigerguide)
Zur Navigation springenZur Suche springen

Ein kleiner Einsteigerguide für MonstersGame von Lûc Antro , angepasst und auf den aktuellsten Stand gebracht durch Zeta und Patti, diese Liste ist up to date ;)

Vor der Anmeldung

Bevor du dich bei MonstersGame (MG) anmeldest, gibt es einiges zu beachten. Lies dir daher zunächst am Besten diese Anleitung einmal durch.

Du solltest wissen, dass du in diesem Spiel als Werwolf/Vampir gegen Vampire/Werwölfe kämpfst. Das heißt unabhängig, ob du jemanden angreifst oder nicht, wirst du oft angegriffen werden. Es werden dich zum Teil mächtige Gegner angreifen, denen du nicht gewachsen bist. Dies hängt auch teilweise davon ab, wie lange es den Server schon gibt, auf dem du dich anmeldest und dann spielen wirst. Dann aber nur nicht den Mut verlieren.

Die ersten Schritte

Kurz nach der Anmeldung kann es dir schon passieren, dass du angegriffen wirst, denn es gibt keinen Anfängerschutz bei MG. Und ein starker Gegner kann dich direkt handlungsunfähig schlagen. Daher sind die ersten Schritte sehr wichtig und sollten schnell ausgeführt werden, direkt nach der Anmeldung. Suche dir daher potentielle Gegner für einen Sicherungskampf aus dem Highscore heraus. Sortiere den Highscore am Besten umgekehrt nach Level (Zwei mal auf "Lvl" klicken) und picke dir ein paar Spieler der gegnerischen Rasse auf Level 1 heraus (idR erkennbar an (Beute: 0.00 Liter Blut)). Klick auf deren Namen, schau dir ihre Werte an. Alle auf 5? Sehr gut, notier dir diese Gegner. Zwei Hand sollten es sein, denn es kann nämlich passieren, dass du den Gegner nicht angreifen kannst. Denn jeder darf nur einmal pro Stunde angegriffen werden. Dies ist auch für dich wichtig, doch dazu später mehr.

Gegnersuche

Dein erster Schritt, den du nach der Anmeldung tun solltest ist, deine Werte zu trainieren. Hier hat jeder seine eigenen Vorlieben, daher sind Tipps wenig sinnvoll. Steiger einfach, wie du es für richtig hältst. Du hast ein Startguthaben von 70 Gold. Kauf dir über die Stadt beim Warenhändler einen kleinen Lebensenergie-Trank, damit du im Falle eines gegnerischen Angriffs gerüstet bist. Wenn du möchtest beginne mit dem Trainieren der Werte auf 6. Du solltest nicht mehr machen, damit du noch ca. 15 Gold übrig hast. Der nächste Schritt wäre nun ein Kampf.

Raubzug

Nachdem du die paar Eigenschaften gesteigert hast, gehst du über "Raubzug" sofort zur Gegnersuche. Dort gibst du einen Namen aus deiner "Opferliste" ein und suchst den Gegner und greifst ihn dann an. Mit ein wenig Glück solltest du gewinnen. Aber auch eine Niederlage ist nicht tragisch, denn jetzt hast du erst mal eine Stunde Schutz vor deinen Gegnern. Das ist wichtig, damit dir keiner dein Gold rauben kann, was du in der nächsten Zeit mit der Menschenjagd verdienen wirst.

Menschenjagd

Jetzt, nachdem du die "Kampfpause" abgewartet hast, kommen wir zum wichtigsten in der MonstersGame-Welt: Die Menschenjagd (MJ). Mit der MJ bekommst du Erfahrungspunkte, Gold und Fleisch/Blut, wobei Fleisch/Blut nur für deinen Platz in der Highscoreliste verantwortlich ist. Als normaler Spieler hast du täglich 60 Minuten Menschenjagd zur Verfügung. Du solltest auf keinen Fall die kompletten 60 Minuten auf einmal machen. Jage immer nur in 10-Minuten-Schritten. Wenn du das machst und das 6-mal, dann schöpfst du die Menschenjagd in der Regel am besten aus. Nachdem du dreimal, also 3x10 Minuten, auf Menschenjagd warst, könntest du mit ein wenig Glück bereits auf Level 2 sein. Gehe daher nun auf "Status" und investiere ein wenig Gold in deine Fähigkeiten. Es sollten wieder rund 20 Gold übrig bleiben. Jetzt ist es wieder an der Zeit gegen einen Gegner kämpfen, um deinen Stundenschutz aufrecht zu erhalten. Such dir wieder einen Gegner aus deiner Liste, und greif ihn an. Danach hast du wieder eine Stunde Ruhe vor Gegnern (egal ob du gewonnen oder verloren hast).

Nächste Schritte

Dann gehst du weiter im 3x10 Minuten-Rhythmus auf MJ. Bis du Level vier erreicht hast, kannst du das Gold zunächst in deine Fähigkeiten rein stecken, dann legst du es am besten in eine Waffe an. Mit steigendem Level bekommst du dann bessere Waffen, Rüstungen, Wächter und Ringe. Was dabei nun das beste ist, bleibt jedem selber überlassen. Hier aber schon mal ein Hinweis: Kauf dir auf jeden Fall Heiltränke auf Reserve, du wirst diese nach dem Einloggen sehr wahrscheinlich brauchen. Denn wenn du nicht im Stundenschutz bist, wirst du oft von stärkeren Gegnern angegriffen, und deine Lebensenergie (LE) ist so gering, dass du nichts mehr tun kannst.

Nach der Menschenjagd

Nach der absolvierten MJ kämpfst du entweder noch ein wenig weiter, oder du gehst auf dem Friedhof arbeiten. Dorthin gelangst du über die Stadt. Am besten solltest du dein Monster immer arbeiten schicken, wenn du nicht am Computer sitzt. Du musst nicht warten, bis die Kampfsperre vorbei ist, du kannst sofort nach einem Kampf arbeiten gehen.

Der nächste Spieltag

Wenn du dich am nächsten Tag erneut einloggst, kann es wie gesagt sein, dass deine LE nur noch knapp über 1 ist. Dann nimmst du deinen gekauften Heiltrank, kämpfst wieder gegen einen kleinen Gegner und beginnst deine Menschenjagd. Je besser deine Eigenschaften werden, desto stärkere Gegner kannst du angreifen, und mit Glück auch mehr Gold erbeuten (im Falle eines Sieges klaust du dem Gegen 5 - 10 % seinen Bargoldvermögens, er dir im umgekehrten Fall auch, also Vorsicht mit viel freiem Gold, so was spricht sich herum!). Denke aber im Lauf des Tages daran, dir wieder einen Heiltrank zu kaufen!

Tipps

  • Solltest du einmal auf einen teuren Gegenstand sparen, und man greift dich ständig an, weil du soviel Gold hast, ist es sinnvoller für das Gold kleine/billigere Gegenstände zu kaufen, und wenn du davon genug hast, alles auf einmal verkaufen, um den teuren Gegenstand kaufen zu können. Du machst zwar 50 % Verlust, aber deine Gegner bekommen kein Gold.
  • Du kannst auch wenn du das nötige Level hast dein Gold in der Arena Bunkern Arena Spardose
  • Dir wird mit der Zeit aber auffallen, dass du es nicht schaffst besser als einige Spieler zu werden oder du sogar eingeholt wirst. Das liegt dann wahrscheinlich daran, dass sie Premiumtickets haben und du nicht. Wenn du dir ein solches zulegst, hast du diverse Vorteile, die äußerst nützlich sind. Zum Beispiel die doppelte Zeit an Menschenjagd.

Siehe auch