Beißlink: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Monstersgame wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
K (→‎Beisslink seit September 2012 deaktivert: beisslink noch möglich hinweis)
Zeile 3: Zeile 3:
 
<font color="#FF0000">Seit der Einführung vom [[MoonID]] Portal wird auf den Spielwelten der Beisslink nicht mehr angezeigt, da er durch die Werbe Funktion des Moon Portals überflüssig geworden ist. Die Beute von 2 - 4 Gold ist kein wirklichen großen Verlust.  
 
<font color="#FF0000">Seit der Einführung vom [[MoonID]] Portal wird auf den Spielwelten der Beisslink nicht mehr angezeigt, da er durch die Werbe Funktion des Moon Portals überflüssig geworden ist. Die Beute von 2 - 4 Gold ist kein wirklichen großen Verlust.  
 
Werben kann man aber immer noch und bekommt dazu natürlich auch was, siehe dazu dann [[moonid]]</font>
 
Werben kann man aber immer noch und bekommt dazu natürlich auch was, siehe dazu dann [[moonid]]</font>
 +
Möglich ist aber sich wie unten beschrieben selbst seinen beisslink wieder selbst zusammen zu stellen, siehe unten anleitung .
  
  

Version vom 20. Oktober 2019, 15:43 Uhr

Beisslink seit September 2012 deaktivert

Seit der Einführung vom MoonID Portal wird auf den Spielwelten der Beisslink nicht mehr angezeigt, da er durch die Werbe Funktion des Moon Portals überflüssig geworden ist. Die Beute von 2 - 4 Gold ist kein wirklichen großen Verlust. Werben kann man aber immer noch und bekommt dazu natürlich auch was, siehe dazu dann moonid Möglich ist aber sich wie unten beschrieben selbst seinen beisslink wieder selbst zusammen zu stellen, siehe unten anleitung .


Der Beisslink diente dazu, andere Internetnutzer auf das Spiel aufmerksam zu machen und brachte demjenigen, auf dessen Beisslink geklickt wurde etwas Blut- bzw. Fleischbeute und Gold ein. Außerdem konnte man dadurch andere Vampire, beziehungsweise Werwölfe (nur die eigene Rasse) erschaffen, wenn sich Gebissene dann registrieren, was auch wieder einen Vorteil mit sich brachte.

Bei jedem Biss saugst du als Vampir deinem Opfer 1-3 Liter Blut aus, bzw. frisst als Werwolf 1-3 Kilo Fleisch. Die selbe Summe wird zusätzlich deinem Goldkonto gutgeschrieben. Meldet sich das Opfer nun ebenfalls an, hast du einen neuen Vampir bzw. Werwolf erschaffen. Außerdem werden dir für jedes Opfer, dass die von dir erschaffenen Charaktere beißen, 25% der Beute gutgeschrieben! Sobald der von dir erschaffene Charakter Level 3 erreicht, erhälst du 50 Gold und einen Erfahrungspunkt! Dein Gold kannst du in die Verbesserung deiner Charaktereigenschaften investieren oder du errichtest dir damit einen sicheren Unterschlupf, um besser vor deinen Gegnern geschützt zu sein.

Wie war das früher?

Der Beisslink befand sich auf der Statusseite:

Beisslink.PNG

 Dein Link für die Jagd im Internet:
 http://spielweltYY.monstersgame.net/?ac=vid&vid=XXXXXXXXX
 Tipp: Den Link kannst Du auf Deiner eigenen Homepage einbauen, 
 in Diskussionsforen als Signatur verwenden oder an Deine Freunde
 schicken. Der Link ist nicht dazu gedacht, ihn wild in Foren, Gästebüchern oder Chats zu posten oder 
 damit zu spammen. 
 Wer dies dennoch macht, wird kommentarlos gelöscht! Sobald jemand auf Deinen Link klickt, 
 wird er von Dir gebissen und Du erhältst Beute und Gold!

(YY entspricht dem Server, XXXXXXXXX enstpricht der User ID)

Man kann den Beisslink allerdings auch verstecken, wenn man im Profil die Funktion "Kein Registrierungslink" aktiviert. Um den Link wieder sichtbar zu machen einfach unter Profil den Haken bei "Kein Registrierungslink" entfernen und auf Speichern klicken.

  • Bedenke, dass du auch keine Accounts erstellen kannst, wenn dein Beisslink deaktiviert ist!
  • Bedenke, das du auch keine Bisse mehr machst wenn du den Haken bei "Kein Registrierungslink" gesetzt hast!

Verbreiten

Bei der Verbreitung des Links ist Vorsicht geboten, denn nicht überall ist ein Beisslink gerne gesehen. Meist wird es als Spam angesehen. Im MonstersGame-Forum z.B., ist er nur in der Signatur erlaubt. Ob ein Beisslink erlaubt ist und wo nicht, muss man jeweils erfragen. Eine Liste mit Seiten auf denen es definitiv durch exzessives spammen anderer Mitglieder nicht mehr gestattet ist findet ihr hier.

Worauf achten

Zum einen darf der Link nur dort gepostet werden, wo dieses auch gestattet ist und zum anderen muss man freiwillig entscheiden können, ob man den Link anklicken will oder nicht. Auch per Mausover muss der Link als solcher erkennbar sein, das heißt, dass er nicht mit einer de.vu oder tinyurl getarnt werden darf.

Ebenfalls verboten ist das Nutzen einer Linktauschbörse. Siehe dazu auch §6 (Spielregel).

Kein Registrierungslink

Diese Funkion kann im Game unter Profil aktiviert bzw. deaktiviert werden.

Durch Aktivierung von "Kein Registrierungslink", kann man keine Accounts mehr erschaffen. Das gilt auch wenn man bei der Anmeldung als Freund eingetragen wird. Derjenige wird dann von einem Ältesten erschaffen.

Seit dem 27.04.2009 lassen sich damit auch die Bisse abschalten. Das heißt man bekommt keine Bisse mehr durch das Aktivieren der "Kein Registrierungslink" Funktion. Dies verhindert, daß ggf. der Beißlink von einem Fremden ausgenutzt wird.