Goldesel oder Farmaccount

Aus Monstersgame wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Viele Spieler kennen das: Sie haben einen Account der gegnerischen Rasse gefunden, der regelmäßig viel Gold verliert und deswegen öfters angegriffen wird. Manch einer macht sich dann Sorgen um seinen Account und stellt sich die Frage, ob es sich nicht um einen Farmaccount handeln könnte.

Aber wie erkenne ich einen Farmaccount beziehungsweise wie kann ich ihn von einem normalen Goldesel unterscheiden?

Merkmale eines Goldesels[Bearbeiten]

  • Er besitzt dem Level halbwegs angepasste Ausrüstung
  • Er verliert durchschnittlich maximal 10% seines Friedhofslohns + Menschenjagdbeute. (Natürlich muss hierbei eventuell auch noch der Ring des Kampfes beachtet werden, der die Ausbeute erhöhen kann.)
  • Seine Skills sind manchmal etwas schwach im Vergleich zu anderen Accounts des Levels, aber nicht zu niedrig.


Beispiel:

Ein Account ist auf Level 33:

  • Als Grabsteinmetz verdient er in 8 Stunden 2000 Gold
  • Seine Ausrüstung könnte wie folgt aussehen:
    1. Drakonenschwert [Level 30]
    2. Lederrüstung (Stufe 3) [Level 30]


Alles in allem könnte der Account somit inklusive Menschenjagdbeute regelmäßig rund 200-300 Gold verlieren.

Merkmale eines Farmaccounts[Bearbeiten]

  • Er besitzt dem Level oft nicht angepasste Ausrüstung.
  • Er verliert öfter überdurchschnittlich hohe Goldbeträge.
  • Die Statuswerte sind oft katastrophal niedrig, weil man natürlich nicht am skillen interessiert ist, sondern am ausnehmen des Accounts. Man kann sich da etwa an der Level * 2 Richtlinie orientieren. Farmaccounts liegen deutlich darunter.
  • Manche Farmaccounts haben nicht einmal eine Ausrüstung, bei solchen Accounts ist Vorsicht geboten!


Auch hier ein Beispiel:

Der verdächtige Account ist auf ebenfalls auf Level 33.

  • Als Grabsteinmetz verdient er ebenso in 8 Stunden 2000 Gold.
  • Seine Ausrüstung hingegen könnte so aussehen:
    1. Hattori Hanso Gold [Level 20]
    2. Urahnen-Panzer (Stufe 2) [Level 24]

Trotzdem verliert der Account nicht wie vermutet ca. 200-300 Gold. Nein er verliert utopische Beträge wie 700+ Gold. Und das so gut wie regelmäßig! Dementsprechend sieht auch seine Statistik aus. Für einen sog. Lowlevel (Spieler mit schwachem Level) ist es so gut wie unmöglich an so hohe Goldbeträge zu kommen ohne das Gold absichtlich offen liegen zu lassen.

Wenn ein Spieler einen solchen Account entdeckt sollte er ihn lieber einem Administrator melden, als Gefahr zu laufen wegen Farming gelöscht zu werden.

Siehe auch[Bearbeiten]